Diese Seite zeigt die Ertragsquellen von Sparkassen-Versicherung Sachsen Lebensversicherungs AG und damit wie die Gesellschaft wirtschaftet.

Finanzstärke

Sparkassen-Versicherung Sachsen Lebensversicherungs AG

Die Finanzstärke wird ermittelt aus dem Quotient der Kapitalerträge und dem jeweiligen Rechnungszins, die aus den jeweils offiziellen Publikationen von Sparkassen-Versicherung Sachsen Lebensversicherungs AG entnommen wurden.

Bezeichnung Wert 2015 +/-
Kapitalerträge 144.444.970,00 €
Risikoergebnis 24.261.089,00 €
Übriges Ergebnis 6.075.258,00 €
Summe Erträge 174.781.317,00 €
Rechnungszins 118.679.356,00 €
Direktgutschrift 23.501.252,00 €
Zuführung zur RfB 33.103.667,00 €
Summe Beteiligung 175.284.275,00 €
Finanzstärke 2015 121,71 %
Bezeichnung Wert 2016 +/-
Kapitalerträge 144.129.567,00 € -0,22 %
Risikoergebnis 24.236.118,00 € -0,10 %
Übriges Ergebnis 6.198.523,00 € +2,03 %
Summe Erträge 174.564.208,00 € -0,12 %
Rechnungszins 124.595.491,00 € +4,98 %
Direktgutschrift 26.582.882,00 € +13,11 %
Zuführung zur RfB 25.122.534,00 € -24,11 %
Summe Beteiligung 176.300.907,00 € +0,58 %
Finanzstärke 2016 115,68 % -4,96 %
Originaldaten beim Versicherer

Kapitalerträge

Risikoergebnis

Übriges Ergebnis

Rechnungszins

Direktgutschrift

Zuführung zur RfB

Alle Benutzer stimmen durch Nutzung dieser Website der Verwendung von Cookies zu.