Vermittlerrisiko Run-off? Wer die Bestandscourtage bekommt und was sonst zu beachten ist

von Rafael Kurz | | Partner
Vermittlerrisiko Run-off? Wer die Bestandscourtage bekommt und was sonst zu beachten ist

Was bedeutet ein Run-off in der Lebensversicherung und sind dabei in Wirklichkeit die Vermittler die größten Leidtragenden? Was passiert beispielsweise mit der Bestandscourtage und welche Pflichten hat der Vermittler gegenüber seinen Kunden? Policen Direkt hat die Fakten für Sie! Wir informieren Sie ausführlich zu Ihren Betreuungspflichten in einem kostenfreien, 45-minütigen Webinar (wie immer inkl. “Gut Beraten”-Punkt). Melden Sie sich jetzt für Dienstag, 09. Oktober um 10:00 Uhr oder alternativ für Dienstag, 16. Oktober um 10:00 Uhr an.

Medial schlagen die Wogen hoch, wenn es um das Thema Run-off geht. Viele Kunden sind verunsichert und wollen wissen, was ihre Lebensversicherung angesichts der Meldungen um die Abwicklung von Versicherungen noch wert ist. Panikmache ist nicht angebracht. Kommen Sie aber jetzt Ihrer Betreuungspflicht nach.

Wichtige Kundenfragen zum Thema Run-off:

  • Geht meine Versicherung in den Run-off?

  • Ist mein Vertrag dann noch sicher?

  • Muss ich meine Lebensversicherung kündigen?

  • Wie unterscheiden sich die aktuellen Fälle der Generali, Ergo und Axa voneinander?

Kostenfreies Webinar zum Thema Run-off

Was Sie als Vermittler jetzt wissen müssen und wie Sie das Thema sogar gewinnbringend in den Beratungszyklus integrieren können, erfahren Sie in dem kurzen, leicht verständlichen Webinar, „Run-off – Was Kunden und Vermittler jetzt wissen müssen“, am Dienstag, 09.10 und 16.10.

Kostenfreie Anmeldung

Finanzberater, die bereits an der Initiative „Gut Beraten“ des Berufsbildungswerks der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. teilnehmen und als akkreditierte Teilnehmer Weiterbildungspunkte sammeln, können sich für die Teilnahme am Webinar einen „Gut Beraten“-Punkt gutschreiben lassen.

Wie gut hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Bitte bewerten Sie mit 5 Sternen.

Weil Sie den Artikel nützlich fanden...

Folgen Sie uns in den sozialen Medien!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war.

Gerne würden wir von Ihnen erfahren, was verbessert werden kann.

Wie können wir den Artikel verbessern?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!