Diese Seite zeigt die Ertragsquellen von Concordia oeco Lebensversicherungs-AG und damit wie die Gesellschaft wirtschaftet.

Finanzstärke

Concordia oeco Lebensversicherungs-AG

Die Finanzstärke wird ermittelt aus dem Quotient der Kapitalerträge und dem jeweiligen Rechnungszins, die aus den jeweils offiziellen Publikationen von Concordia oeco Lebensversicherungs-AG entnommen wurden.

Bezeichnung Wert 2015 +/-
Kapitalerträge 70.063.261,00 €
Risikoergebnis 9.126.431,00 €
Übriges Ergebnis 4.092.800,00 €
Summe Erträge 83.282.492,00 €
Rechnungszins 78.864.850,00 €
Direktgutschrift 2.814.292,00 €
Zuführung zur RfB 0 €
Summe Beteiligung 81.679.142,00 €
Finanzstärke 2015 88,84 %
Bezeichnung Wert 2016 +/-
Kapitalerträge 77.540.548,00 € +10,67 %
Risikoergebnis 12.754.566,00 € +39,75 %
Übriges Ergebnis 5.894.529,00 € +44,02 %
Summe Erträge 96.189.643,00 € +15,50 %
Rechnungszins 77.291.765,00 € -1,99 %
Direktgutschrift 2.080.345,00 € -26,08 %
Zuführung zur RfB 11.500.000,00 €
Summe Beteiligung 90.872.110,00 € +11,25 %
Finanzstärke 2016 100,32 % +12,92 %
Originaldaten beim Versicherer

Kapitalerträge

Risikoergebnis

Übriges Ergebnis

Rechnungszins

Direktgutschrift

Zuführung zur RfB

Alle Benutzer stimmen durch Nutzung dieser Website der Verwendung von Cookies zu.